Oops...
If you want to use the PHP function "add_revslider" in your code please make sure to activate "Include RevSlider libraries globally" and/or add the current page to the "Pages to include RevSlider libraries" option in the "Global Settings" of Slider Revolution.
FAQ | Water-Gate © Barrieren2016-10-16T10:14:18+01:00
FAQ #1 | Welche Wasserstand kann der Damm halten?2018-02-22T13:43:20+01:00

Es hängt vom gewählten Modell ab. Wir vermarkten Barrieren von 15 cm bis 2 m.
Jede Barriere umfasst eine alphanumerische Referenz.
Die ersten beiden Ziffern repräsentieren die maximale Höhe in Zoll.
Zum Beispiel WL-20: ergibt 20 Zoll – das heißt 50 cm.
Der Damm ist wirksam ab dem ersten cm Wasser!

FAQ #2 | Was ist die maximale Länge des Schutzes, den Sie erreichen können?2018-02-22T13:48:17+01:00

Die Water-Gate© Dämme werden in Längen von 4,6 m bis hin zu 15,20 m hergestellt.
Alle Dämme können zusammen durch Klettverschlüsse verbunden werden (unabhängig von ihrer Größe oder der Kategorie).
Es ist möglich, den Abstand bis unendlich zu erweitern, ohne Verlust an Effizienz.
Water-Gate kann sehr schnell auf Hunderten von Metern eingesetzt werden
(Docks, Straßen, Eisenbahnstrecken, Gebäude, Deiche, Spundwände in den Fluss, etc.)
Alle Wege – auch komplexe – sind möglich.

Siehe Montageanleitung hier.

jonction-barrage anti inondation

FAQ #3 | Wie effektiv ist der Damm bei niedriger Flut?2018-02-22T13:48:27+01:00

Es gibt keine Mindesthöhe. Der Damm ist wirksam ab dem ersten cm Wasser!
Es ist der Druck des fließenden Wassers, das den Damm öffnet. Die Geschwindigkeit oder Strömung spielen keine Rolle.

FAQ #4 | Auf welchem Boden können wir die Water-Gate© Barriere benutzen?2018-02-22T13:48:36+01:00

Water-Gate© Produkte sind All-Terrain.
Sie halten an allem, Hindernisse, Felsen, Schienen, Wände … Perfekter Griff auf jeder Art von Boden, Gras, Rasen, Pflastersteine… sogar auf Eis!

FAQ #5 | Was geschieht im Falle einer plötzlichen Überflutung – Flash Flood?2018-02-22T13:48:51+01:00

Die Water-Gate Dämme sind besonders geeignet bei Überschwemmungen und Sturzfluten.
Die Vorderkante des Dammes ist mit Ballast gewichtet. Der Fluss stürzt in den Boden des Damms. Der Damm ist “buchstäblich auf den Boden genagelt”.
Während unserer Demonstrationen zeigen wir, wie der Damm dem Druck eines Feuerwehrschlauchs widerstehen kann.
Water-Gate© wird in allen Fällen effizienter.

FAQ #6 | Kann der Damm eingesetzt werden, während die Überschwemmung bereits begonnen hat?2018-02-22T13:49:03+01:00

Ja, das ist durchaus möglich. Der Wasserstand ist kein Problem.
Ein starker Strom kann jedoch die Installation erschweren.
Die “in-River” Installation manœuvre sollte dann eingehalten werden.

FAQ #7 | Kann der Damm einen Schlammlawine zurückhalten?2018-02-22T13:49:14+01:00

In der Tat enthält jede Flut eine größere oder kleinere Menge an Sediment.
Selbst in großen Mengen verändert der Schlamm die Stabilität und Wirksamkeit des Damms nicht .

FAQ #8 | Kann der Damm Wellen widerstehen? Oder auch Wind standhalten?2018-02-22T13:53:54+01:00

Einmal installiert, hält der Water-Gate-Damm allen Arten von Strömungen, starken Winden und Wellen stand. Wir beraten Sie bei der Umsetzung der Vorsichtsmaßnahmen, die je nach Witterung zu treffen sind.

Die Widerstandsfähigkeit gegen starke Winde (Stärke 12) wurde am CSTB in Nantes (Jules-Verne-Klima-Windkanal-Testplattform) getestet.

Die Wellen- und Stoßfestigkeit von driftenden Objekten wurde von der US Army getestet.

Siehe nebenstehendes Video.

FAQ #9 | Kann der Damm den Auswirkungen von schwimmenden Objekten widerstehen ?2018-02-22T13:49:32+01:00

Flexibel und beständig, Water-Gate© ist unglaublich robust.
Es absorbiert Aufprallenergie und nimmt seine ursprüngliche Form wieder an.
Die Schlagfestigkeit wurde durch die US-Armee getestet.

Sehen Sie das Video unten Nachteile.

FAQ #10 | Ist Water-Gate wasserdicht ?2018-02-22T13:49:50+01:00