Projekt Beschreibung

Wasserdichtheit +

Versiegelungstuch + bituminöser Kleber

Bei besonderen Arbeiten oder bei einer semi-permanenten Installation kann die Dichtheit des Damms unter Wahrung seiner Unversehrtheit erheblich erhöht werden. Die auf trockenem Untergrund auszuführende Technik besteht aus dem Verlegen von mit Polyurethan beschichteten Polyesterbändern, die sich einerseits über einen Bitumenklebstoffstreifen und andererseits über die Vorderkante des Damms erstrecken.

Optionen

ERGÄNZENDE PRODUKTE

Verbessern Sie die Abdichtung des Damms. Verschiedene Lösungen, hergestellt nach chemischem Risiko.

Semipermanente Einhausung in niedriger Höhe. Hilft, versehentliches Verschütten von Chemikalien zu blockieren oder umzuleiten.

Flexible Klebeplatten aus Polyurethan zum Notabdichten von kleinen Öffnungen (Entwässerungsgitter, Puffer, Türboden)

Ohne Hochwasserrisikokontrolle durch unterirdische Netze gibt es keinen wirksamen Oberflächenschutz. MegaSecur.Europe untersucht die Netzwerke des zu schützenden Standorts und bietet eine an jede Situation angepasste Lösung.

Kein mobiles Hochwasserschutzsystem ist vollständig wasserdicht. Wir bieten Pumplösungen, um austretendes Wasser aufzufangen und über den Damm hinaus zu leiten: selbstansaugende Motorpumpen oder Mop-Pumpen, die mit Generatoren gekoppelt sind.