Projekt Beschreibung

#7 | Schutz einer Nachbarschaft auf Brückenebene

Schutz des Stadtzentrums von Besançon auf dem Niveau der Brücke der Republik

protection inondation pont de la république

4 Pont de la République
25000 Besançon
47.241014, 6.028179
Risiko Überschwemmungen durch Überlaufen des Doubs – Kaianlagen durch einen Deich geschützt, außer auf Brückenniveau
Ausgedehnte Länge 30,2 m (x 2)
Material 2 Barrieren vom Typ WL 3950 in Rollen und 2 Kofferdämme aus Aluminium (x2)
Schutzhöhe 100 cm
Umsetzung 45 Min.
Installation Zur Unterstützung von Kofferdämmen – Einbau von EPDM-Verbindungen für Schienen

Hochwasserschutz EPDM-Dichtung

Ort Pont de la République, Besançon

Schließung des Deichsystems der Stadt Sélestat auf Höhe der Brücke der Abteilungsroute 1083

protection inondation pont de la république

Route de Strasbourg
67600 Sélestat
48.272056, 7.459677
Risiko Hundertjährige Flut (HQ100) des Flusses „Le Giessen“. Der Fluss wurde stromaufwärts und stromabwärts der RD1083-Brücke in Sélestat aufgestaut. Die Modellierung der 100-jährigen Überschwemmung zeigt Überläufe auf der Brücke mit der Gefahr von Überschwemmungen in Richtung beider Ufer.
Ausgedehnte Länge 49 Meter
Material 2 WL-3230 und 2 WL-3250 Water-Gate © vormontiert in 1 Schnellverteilerkasten auf Rädern.
Schutzhöhe 81 cm
Umsetzung Schnelle und einfache Installation und Deinstallation in weniger als einer Stunde. Der Autoverkehr kann „im letzten Moment“ unterbrochen werden, wenn die Alarmschwelle erreicht ist (die RD1083-Brücke, die die einzige Überquerung des Gießen in Sélestat darstellt).
Installation Die flexiblen Barrieren werden an den Enden der Leitplanken abgestützt, die für diesen Anlass mit Metallplatten verstärkt wurden.
Ort Selestat | Bas-Rhin | Frankreich

Stoppen Sie die Überschwemmung: Grenzbrücke La Rosselle

protection inondation pont de la république

Moselle
49.207406, 6.843217
Risiko Überschwemmung der Rosselle-Ebene (Wasserscheide Sarre)
Ausgedehnte Länge 15,2 Meter
Material 1 WL-5050 Water-Gate © auf einer Rolle
Schutzhöhe 127 cm
Umsetzung 10 Minuten mit 4 Personen | Petite Rosselle Feuerwehr
Installation Die flexible Barriere wird an den Enden der Brüstungen der Grenzbrücke abgestützt. Das flexible Water-Gate © -System ersetzt ein altes Aluminiumsystem, das gestohlen wurde.
Ort Petite-Rosselle | Mosel | Frankreich